DIA-NET - Diagnostik der Internetabhängigkeit im Netz

Tools und Tipps zu Screening, Diagnostik und Intervention bei Internetbezogenen Störungen

Über uns

M.Sc. Dominique Brandt Dr. Anja Bischof PD Dr. Hans-Jürgen Rumpf



Wir sind die vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte Arbeitsgruppe DIA-NET der Forschungsgruppe S:TEP (Substanzbezogene und verwandte Störungen: Therapie, Epidemiologie und Prävention) der Universität zu Lübeck.

S:TEP beschäftigt sich mit verschiedenen Aspekten von Abhängigkeiten, dazu gehören neben substanzgebundenen vor allem verhaltensbezogene Abhängigkeiten sowie Pathologisches Glücksspielen und Internetabhängigkeit.

Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe finden Sie auf unserer Homepage